Rotes Thai Curry mit Mango und süßen Kartoffeln
Elle Republic
Elle Republic
  • Dieses Rezept bewerten!
  • Deine Bewertung
Gesamtbewertung 0 (0 bewertungen)
2

Zutaten

  • Zutaten für 4-6 Personen
  • 1 EL Kokosnuss- oder Natives Olivenöl, extra
  • 2 Stängel Zitronengras, die Außenschale entfernt, zerquetschen und in 4 Stücke schneiden
  • 1 EL Frisch geriebener Ingwer
  • 4 Knoblauchzehen, klein gedrückt
  • Meersalz, nach Geschmack
  • 4 EL Rote Curry-Paste (50g)
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Dose (400 g) Bio-Tomaten (geschält oder passiert)
  • 1 Dose (400 g) Ungesüßte Kokosnussmilch
  • 1 Mittel-große süße Kartoffel, geschält und in kleine Würfel geschnitten
  • 2 Mittel-große Karotten, geschält, der Länge nach halbiert, und in diagonale Streifen geschnitten
  • 1 Reife Mango, geschält, entkernt und in Würfel geschnitten
  • 150-200 g Grüne Bohnen, gewaschen, halbiert
  • 1 Frische, rote Chili, entkernt und dünn geschnitten
  • 1 EL Frisch gepresster Limonensaft
  • 1 Bund Frischer Koriander, klein geschnitten (Asia-Shop!)
  • 20 Thailändische Basilikumblätter klein geschnitten
  • 2-3 Lauchzwiebeln, gewaschen und in dünne Scheiben geschnitten
  • Gekochter Jasmin-Reis oder Vollkorn-Basmati-Reis zum Servieren
  • Limone-Schnitten zum Servieren

Anleitung

Kommentare

Einloggen oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.

Einen Kommentar schreiben...