Wurst einkochen rezepte

Currywurstsoße

Currywurstsoße

Ein weiterer Grund dafür könnte sein, dass ich nie großer Fan von Bratwurst war und dementsprechend nie darauf gekommen bin mir eine in der Frittenbude zu bestellen
Currywurst Sandwich

Currywurst Sandwich

Weißwein und Zucker dazugeben und einkochen lassen. Bin beim testen des Wursters auf diese Idee gekommen, weil man ja nicht jeden Abend Bratwurst essen kann
Italienische Rouladen vom Galloway Rind

Italienische Rouladen vom Galloway Rind

Ich - es kommt eben selten aber immer ein Prachtstück auf den Tisch und das ist um Längen günstiger als früher, als wir noch unbedacht alle naselang Braten, Steak und Wurst auf dem Teller hatten
Reistopf mit Salsiccia

Reistopf mit Salsiccia

Öl in einem Topf erhitzen, die Wurst darin rundherum anbraten, wieder herausnehmen und beiseitestellen
Kartoffelsuppe mit Würstchen

Kartoffelsuppe mit Würstchen

Deutschland - das Land der Wurst-Esser. Ich würde gleich eine größere Portion der Suppe zubereiten und diese portioniert einkochen oder einfrieren
Ice Pops – Abkühlung am Stiel

Ice Pops – Abkühlung am Stiel

Wer uns letztes Jahr schon gefolgt ist, weiß, dass wir nicht nur unsere Wurst selber machen, Marmeladen einkochen und total auf homemade Pasta stehen, sondern ganz gern auch mal Eis ganz nach unseren Wünschen selbst produzieren
Micha´s Curry-Sauce

Micha´s Curry-Sauce

Und schmeckt nicht nur zur Currywurst. Hitze reduzieren und alles um ein Drittel einkochen lassen. In Berlin wird die Sauce zu Currywurst traditionell kalt über die Wurst gegeben, mir persönlich schmecken Currywurst und Currysauce warm deutlich besser
Bohnengulasch mit Chorizo!

Bohnengulasch mit Chorizo!

Ich drehe die Sache ab und lasse das Gulasch weiter köcheln und geh ins Kaffeehaus, wenn ich nach Hause komme nochmal aufwärmen und wenn nötig etwas einkochen, sollte schön sämig sein
Glasierte Chorizo à la Jamie Oliver

Glasierte Chorizo à la Jamie Oliver

Die Knoblauchzehen etwas andrücken und ungeschält mit der Wurst mitbraten. Mit Rotweinessig ablöschen, den Honig zugeben und kurz einkochen lassen bis eine dickliche Sauce entsteht