Yufka teig rezepte

0 Gespeichert
Yufka gekocht mit Schafskäse

Yufka gekocht mit Schafskäse

In der Zwischenzeit Wasser aufkochen und über das Yufka geben, der Teig sollte gut bedeckt sein. So lange unter Rühren kochen, bis der Teig weich und das Wasser verdampft ist
7 Gespeichert
Galaktoboureko – Honeyd Greek Filo Custard

Galaktoboureko – Honeyd Greek Filo Custard

In einem mittelgroßen Topf die Milch erhitzen, bis kleine Blasen aufsteigen. Die geschnittenen Blätter unter den restlichen Filoteigblättern platzieren und alles mit einem leicht angefeuchteten Küchentuch abdecken, damit die Blätter nicht austrocknen und brüchig werden
4 Gespeichert
Börek mit Schafskäse

Börek mit Schafskäse

Bisher habe ich hierfür immer fertigen Yufka Teig aus dem türkischen Supermarkt genommen, diesmal habe ich den Teig selbst hergestellt
3 Gespeichert
Krautstrudel mit Sauerrahm-Kräutersoße

Krautstrudel mit Sauerrahm-Kräutersoße

Filoteig/Yufka ist vergleichbar mit unserem Blätterteig, ist allerdings dünner und geht nicht so sehr auf wie Blätterteig
4 Gespeichert
Alles Käse: Sigara böregi - Zigarren-Strudel

Alles Käse: Sigara böregi - Zigarren-Strudel

Wenn wir in einem unserer liebsten türkischen Restaurants essen gehen, dann kaufen wir auch gerne mal Sigara böregi, die kleinen Teigstangen gefüllt mit Schafskäse, die optisch an eine Zigarre erinnern
3 Gespeichert
Spinat Börek

Spinat Börek

die Yufka-Blätter aus der Verpackung nehmen und ausbreiten. die Gefüllten Teigrollen zu einer Schnecke formen
3 Gespeichert
Gefüllte Pasta

Gefüllte Pasta

Sie heißen auf türkisch „Sac Yufka – Dörtgen“, was auf Deutsch so viel wie „viereckige Backblech-Teigplatten“ bedeutet
2 Gespeichert
Indische Teigtaschen und { Buch } Zuckersüß und zuckerfrei

Indische Teigtaschen und { Buch } Zuckersüß und zuckerfrei

Ich stelle Euch unter diesem super leckeren und vollkommen zuckerfreien Rezept, das passendes Buch vor, aus dem ich diese Teigtaschen nachgearbeitet habe
3 Gespeichert
Süße Sonntagsgrüße: schokoladige Baklava mit Paranüssen & Pistazien

Süße Sonntagsgrüße: schokoladige Baklava mit Paranüssen & Pistazien

Dann mit dem ersten Blatt Filoteig den Boden bedecken und diesen anschließend mit Margarine bestreichen und ein weiteres Blatt Teig darüber legen und ebenfalls mit Margarine bepinseln
2 Gespeichert
Sigara böregi // Börek

Sigara böregi // Börek

Den benötigten Yufka-Teig bekommt man am einfachsten im türkischen Lebensmittelgeschäft „um die Ecke“ – es gibt ihn in den verschiedensten Formen und Größen, wir benötigen entweder den runden Yufka-Teig, um daraus Dreiecke zu schneiden, oder kaufen ihn bereits als dreieckigen Teig zugeschnitten – beides erhält man fertig eingeschweißt
1 Gespeichert
Vegetarisches 4-Gänge-Menü ★ Gang 4: Crème brûlée-Tonkabohne-Granatapfel

Vegetarisches 4-Gänge-Menü ★ Gang 4: Crème brûlée-Tonkabohne-Granatapfel

Gang ein Auflauf aus Kartoffeln, Pastinake und Feta geschichtet mit knusprigem Yufka Teig. Hallo Ihr Süßen,
1 Gespeichert
Pfannenbörek mit Hackfleisch und Fetakäse

Pfannenbörek mit Hackfleisch und Fetakäse

Dabei ist es eigentlich ja eine Art Strudel aus Yufka Teig, einem speziellen türkischen Teig, gefüllt mit meist deftigen Zutaten, häufig wohl Hackfleisch, Fetakäse und Spinat
1 Gespeichert
Der Apfelstrudel als Krönung

Der Apfelstrudel als Krönung

Dort sieht man unzähliges Naschwerk wozu er verwendet wird, dieser hauchdünne Teig, der im Orient meist Yufka Teig genannt wird oder auch als Filou Teig bekannt ist
1 Gespeichert
Blätterteigröllchen mit Schafskäse und Tomaten

Blätterteigröllchen mit Schafskäse und Tomaten

Feingehackte Petersilie mit Schafskäse vermengen, gleichmäßig auf der breiten Seite des Teigs verteilen, in Zigarrenform aufrollen, die Teigenden mit Eiweiß bestreichen und zusammendrücken, damit der Teig sich nicht beim Fritieren öffnet
0 Gespeichert
Börek mit Kartofell-Fetakäsefüllung auf dem Backblech

Börek mit Kartofell-Fetakäsefüllung auf dem Backblech

Den geriebenen Käse darüber streuen und wieder mehrere Schichten Yufka und Sauce darüber schichten, bis ihr den gesamten Teig verbraucht habt
0 Gespeichert
Apfeltarte a la "Bourdelot"

Apfeltarte a la "Bourdelot"

oder Yufka oder selbstgemachten Strudelteig. Die Mehlsorten und den Puderzucker in einer Backschüssel mischen, das Ei aufschlagen und dazu geben, die Butter in kleine Würfel schneiden und dazugeben, alles mit einem Knethaken zu einem Mürbeteig verarbeiten, diesen ausrollen und in eine gebutterte Tarteform verteilen, dabei den Rand ausformen